Zeitschrift EE

Zurück zu den Beiträgen

2012-01

Projektinformationen und Service

Vertrauen Sie auf grüne Energiedienstleistungen?
›Prometheus‹ – ein Projekt, das hier ansetzt

„Ziel des Projektes Prometheus ist es, Klein- und Mittelbetriebe zu unterstützen den Markt für grüne Energiedienstleistungen zu vergrößern, aber auch beim Konsumenten ein Bewusstsein für Qualität zu schaffen und das Kundenvertrauen in grüne Energietechnologien zu stärken“, erklärt der Projektkoordinator Maurizio Male.

Von Iris Reiner *

Das Prometheus-Team, bestehend aus 11 Partnern aus 10 EU-Ländern, erarbeitet Informationen zu folgenden Bereichen und setzt sie auf lokaler Ebene gemeinsam mit regionalen Betrieben um:

Aufbau von Marktstrategien: Durch die Analyse und Auswertung von europa-
weit bestehenden Strategien zur Unterstützung von Klein- und Mittelbetrieben des grünen Energiedienstleistungsmarktes werden Interessensverbänden konkrete Beispiele für eine mögliche, lokale Umsetzung geliefert;

  • Qualität von grünen Energiedienstleistungen: bestehende Qualitätsmodelle oder andere Werkzeuge, die das Angebot an qualitativ hochwertigen Dienstleistungen verbessern, werden analysiert und weiterentwickelt. Ziel ist die Erarbeitung eines EU-weit umsetzbaren Modells für die Bereitstellung einer vertrauenswürdigen Dienstleistungsqualität;
  • Bildung von Netzwerken und Kooperationen: durch das Angebot von unterschiedlichen Maßnahmen wie Workshops, Trainings, Leitfäden werden KMUs bei der Bildung von grünen Energiedienstleistungsnetzwerken unterstützt.
  • Unter dem Kampagnentitel „Vertrau deinem Energiesparpartner“ werden in Kooperation mit lokalen Betrieben Aktivitäten zur Stärkung des Kundenvertrauens durchgeführt und der Konsument auf das Angebot von qualifizierten Energiedienstleistungsbetrieben aufmerksam gemacht.

Weitere Informationen
Weiterführende Informationen zum Projekt Prometheus:
Projektlaufzeit: 6/2009 – 5/2012
Gefördert im Rahmen der Programmlinie IEE Intelligent Energy Europe Österreichische Cofinanzierung durch den kwf Kärntner Wirtschaftsförderungsfonds und das BMWFA Bundesministerium für Wirtschaft, Jugend und Familie
Website: www.prometheus-iee.eu
Datenbank: www.prometheus-iee.eu/toolbox.aspx
Nationale Ansprechpartnerin:Mag. Iris Reiner, This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

*) Mag. Iris Reiner ist Projektleiterin bei der AEE Energiedienstleistungen GmbH (irisreiner.aee @gmail.com) [^]

Top of page