Zeitschrift EE

Zurück zu den Beiträgen

2004-03: Solaranlagen im Geschoßwohnbau

AEE Projektinformationen / Service

No Borders For Clean Energy ist ein grenzüberschreitendes Projekt der AEE in Villach. Projektpartner sind das Klimabündnis Kärnten und einige slowenische Institutionen.

Konzepte für energetisch hochwertige Sanierungen im Wohnbau

Gebäudesanierung ist das Thema der Zukunft und findet sich in allen wesentlichen europäischen und nationalen Forschungsprogrammlinien wieder. Eines der aktuellsten Projekte der AEE INTEC in diesem Bereich ist das innerhalb des 6. Rahmenprogramms der EU laufende und vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) unterstützte Projekt "SUBURET - Advanced Concepts for Sustainable Building Retrofit".
Ziel von SUBURET ist es, Konzepte für energetisch hochwertige Sanierungen im Wohnbau (in der Qualität des Passivhausstandards im Neubau und unter Berücksichtigung erneuerbarer Energieträger) auszuarbeiten und die Umsetzung anhand von 11 ausgewählten Demonstrationsprojekten (Geschoßwohnbauten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 38.600 m²) vorzubereiten und durchzuführen. Wesentlicher Ansatz dabei ist, sowohl bei der Erhöhung des betriebswirtschaftlichen Gebäudewertes, als auch bei der raschen Reduktion des Primärenergiebedarfs den Faktor fünf bis zehn zu erreichen. Weitere Schwerpunkte von SUBURET sind Qualitätssicherung, Monitoring sowie umfassende Know-how Verbreitungsaktivitäten in den partizipierenden Ländern.
Durchgeführt wird SUBURET in Kooperation mit 19 Institutionen aus acht verschiedenen Ländern (Österreich, Deutschland, Frankreich, Schweden, Schweiz, Polen, Tschechien, Slowakei) und hat eine geplante Projektlaufzeit bis Ende 2008. Österreich ist neben den inhaltlichen Arbeiten der AEE INTEC mit zwei der 11 konkreten Umsetzungsprojekte vertreten.

Weitere Informationen
erhalten Sie von Christian Fink und Ernst Blümel von der AEEINTEC in Gleisdorf: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. , This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Top of page