Zeitschrift EE

Zurück zu den Beiträgen

2004-01: Wasserstoff und Brennstoffzellen

AEE Projektinformationen / Service

Ein Forschungsprojekt finanziert vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT)

Integrierte Bauberatung

Ziel dieses Projektes ist es für am nachhaltigen Bauen interressierte BatuträgerInnen bzw. PlanerInnen eine zentrale Anlaufstelle mit einme Pool von Experten verschiedener Fachrichtungen zu schaffen. In einem moderierten Beratungsgespräch stehen Ihnen zur Bearbetiung Ihrer Gebäudeplanung Experten verschiedener Fachrichtungen zur Verfügung. Die Fachbereiche Bauphysik, Energietechnik un dÖkologie werden in jeder Beratungssitzung durch je einen Konsulenten abgedeckt. Die wesentlichen Ergebnisse der Beratung (Bewertungen und Lösungsvorschläge) werden für die weitere Planung in schriftlicher Form zur Verfügung gestellt. Partner dieses "Haus der Zukunft" Projektes sind: Institut für Wärmetechnik, TU-Graz; IFF / IFZ - Interuniversäres Forschungszentrum für Technik, Arbeit und Kultur; AEE INTEC, Gleisdorf; Institut für Hoch- und Industriebau, TU-Graz; Haus der Baubiologie, Graz.
Da die Beratung und die Auswertung Teil eines vom BMVIT geförderten Forschungsprojektes sind, reduzieren sich Ihre Kosten für eine 2-stündige intensive Beratungssitzung (incl. schriftlicher Nachbearbeitung) auf 394 Euro.
Ein Informationsfolder für interessierte Bauherren ist bereits erschienen und kann unter This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. angefordert werden. Nutzen Sie den PR- und Kostenvorteil dieses Forschungsprojektes um hochwertige lösungen für Ihr Bauvorhaben zu erzielen!
Weitere Informationen:
http://www.ifz.tugraz.at/index.php/article/articleview/152/1/19/

Top of page